Zahlen und Daten aus dem Vogelsbergkreis

Das Alsfelder "Christkindwiegen" gibt es seit fast 350 Jahren: 1674 stiegen erstmals Sänger und Musiker an Heiligabend auf den Turm der Walpurgiskirche. Seit 1849 hält der Gesangverein "Liederkranz-Harmonie" mit dem Posaunenchor der Kirchengemeinde die Tradition aufrecht. Nur in 2020 fiel der Auftritt aus - wegen Corona.
42 Meter groß ist die "Schlitzer Weihnachtskerze", die größte Weihnachtskerze der Welt. Seit 1991 wird der 36 Meter große Hinterturm aus dem 14. Jahrhundert in rotes Tuch gehüllt. Die Flamme 🔥 ist 6 Meter groß und hat 140 Glühbirnen. Seit 1992 hat die Kerze 🕯 einen Eintrag im Guinness-Buch.
400 Weihnachtsbäume hat der Verkehrsverein Alsfeld in der Innenstadt aufstellen lassen. An ihnen hängen 1000 handgebastelte Schleifen. Die Bäume stehen bis in den Januar hinein.